Diese Frage hat mich heute sehr beschäftigt. Wie kann etwas größer als die Liebe sein? Was soll dies sein? Liebe ist nicht polarisierend, sie ist ohne Erwartungen, sie führt zu Freiheit, denn ohne Erwartungen gibt es keine Enttäuschung. Freiheit ist also ein Kind der Liebe. Was soll also größer sein als die bedingungslose Liebe? Im Korinther finde ich den Satz „Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen. (1 Kor 13,1ff LUT)“

Mir fehlt da das Wort Wahrheit! Ich glaube Wahrheit ist größer als die Liebe!

Wenn wir es schaffen der Wahrheit ins Gesicht zu schauen und sie für uns und andere auszusprechen, dann offenbart sich wer wir sind. Und dies führt zur Liebe. Zu uns, unserem MenschSein und zu allen Geschöpfen auf dieser Erde.

Wie denkt ihr darüber?

Empfohlene Artikel