Adventsinspiration 20

Guten Morgen am 20. Dezember

♡♡♡

Mir gefällt der Spruch, gerade bei den viele Diskussionen zur Zeit.
Ich wünsche mir, dass wir anerkennen, dass jedeR ihre/seine eigene Wahrheit und Wahrnehmung der Welt hat. Und das wir im Grunde nicht gegen Ungeheuer kämpfen sondern, dass sich unterschiedliche Wahrheiten und Wahrnehmungen zeigen.

Es sind die Fragen, die wir uns alle stellen, die uns verbinden.
Es sind die Antworten, die sich unterscheiden.

Wenn wir uns auf der Ebene der Fragen verbinden, dann können wir Verständnis füreinander entwickeln und vielleicht mehr in Frieden versuchen Lösungen zu finden.

♡♡♡

Ich wünsche dir einen friedlichen Tag mit ganz viel Verständnis für dich selbst und damit auch für die anderen Menschen.

Empfohlene Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.